Gold verkaufen

Gold verkaufen

Der Goldankauf ist Vertrauenssache

Wenn es um den Ankauf Ihrer Goldwerte geht, sollten Sie kompromisslos sein. Denn es geht dabei oft um Wertgegenstände, die für Sie unter Umständen eine emotionale Bindung bedeuten. Möglicherweise ist es Goldschmuck, den Sie geerbt haben, der jedoch nicht Ihren Geschmack trifft. Oder es handelt sich um Goldmünzen oder Goldbarren, Zahngold oder Bruchgold (defekter Schmuck) Dinge, von denen Sie sich trennen möchten. Unser Unternehmen ist darauf bedacht, Sie kompetent zu beraten.

Bereits in der dritten Generation beschäftigt sich die Familie Haeger mit dem Ankauf von Gold und sind deshalb in der Lage, für Ihre Wertgegenstände faire und attraktive Preise zu erzielen. Dabei orientieren wir uns zunächst am aktuellen Tageskurs. Sie schauen uns dann über die Schulter, wenn wir Ihren Goldschmuck einer ersten Sichtprüfung unterziehen und im nächsten Schritt einen Säuretest machen.

Goldschmuck

Der Verkauf von Goldschmuck ist Vertrauenssache, denn oft ist er mit tiefen Emotionen verbunden. Nicht selten handelt es sich um Erbstücke. Möchten Sie sich von Ihrem Goldschmuck jedoch trennen, weil er Ihnen keine Freude mehr bereitet oder Sie ihn aus anderen Gründen verkaufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Auch dann, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Goldschmuck, der etwas in die Jahre gekommen ist, überhaupt noch etwas wert ist. Da der Schmuckankauf ebenfalls zu unseren Kompetenzen gehört, werden wir Sie ausführlich beraten.

Jedes einzelne Schmuckstück, das Sie uns vorlegen, unterziehen wir einer genauen Prüfung. Dabei spielt es keine große Rolle, ob es sich um Goldschmuck handelt, der mit Diamanten oder anderen Edelsteinen verziert ist. Ob Weiß-, Rosé- oder Rotgold, Gold in Verbindung mit Platin, oder andere Legierungen:

Beim Schmuckankauf sind alle Details wichtig, damit wir den Wert der Schmuckstücke korrekt beziffern und Ihnen ein faires Kaufangebot unterbreiten können. Unsere Berechnungen basieren auf Echtzeit-Kursen, sowie auf den entsprechenden Stempelungen und zahlreichen weiteren Faktoren, die wir Ihnen bei der Prüfung genau erläutern.

Dazu nehmen wir Ihren Goldschmuck buchstäblich unter die Lupe. Meist ist er mit einem Stempel versehen, der als Goldindikator fungiert und u.a. 333er Gold, 585er Gold, 750er Gold oder 999er Gold bestätigt. Allein anhand dessen legen wir den ersten Wert fest. Nun ist es noch wichtig, den Allgemeinzustand Ihres Schmucks festzustellen und anschließend wird der besagte Säuretest durchgeführt.

Goldmünzen

Ein weiterer Bereich unserer Tätigkeit ist der Ankauf von Goldmünzen. Wir interessieren uns etwa für die sogenannten Bullion-Coins, die zu Investmentzwecken und in unterschiedlichen Stückelungen geprägt wurden. Zu den wohl bekanntesten dieser Goldmünzen zählen der seit 1967 ausgegebene „Krügerrand“ aus Südafrika, das seit 1979 heiß begehrte, kanadische „Maple Leaf“ und die seit 1987 geprägte „Britannia“.

Weitere Klassiker unter den Goldmünzen sind der „Wiener Philharmoniker“, der „China Gold Panda“ und der „American Gold Eagle“. Letztere Goldmünze ist die wohl beliebteste in den USA und besteht aus massivem Gold (916,7/1000). Doch auch wenn sich andere Goldmünzen in Ihrem Besitz befinden, können Sie uns gerne beauftragen.

Interessant sind beispielsweise ebenfalls jene Münzen, die man als Umlaufgoldmünzen bezeichnet und die früher tatsächlich als Zahlungsmittel dienten. Historische Anlagemünzen sind etwa die „20 Francs-Goldstücke“, das „Schweizer Vreneli“, die englische „Pfund-Sovereign“ oder die „20 Goldmark Wilhelm II“.

Da Goldmünzen in der Regel über einen längeren Zeitraum hinweg ihren hohen Wert behalten, können Sie bei uns buchstäblich mit einem hohen Wiederverkaufswert rechnen. Beim Ankauf von Goldmünzen orientieren wir uns selbstverständlich auch an tagesaktuellen Kursen.

Goldbarren

Schon vor Jahrtausenden nutzte man Goldbarren als Zahlungsmittel und Wertanlage. Noch heute ist ihre Faszination ungebrochen. Sie gelten einerseits immer noch als Anlageobjekte. Andererseits sind sie stil- und wertvolle Sammlerobjekte und auch bei Numismatikern heiß begehrt.

Goldbarren verfügen über eine Reinheit, die bis zum Wert von 999,9/1000 reicht. Die gängigen Größen liegen zwischen einem Gramm und einem Kilogramm. Sogenannte Goldbarrentafeln zählen ebenfalls zu den Anlageobjekten.

Befinden sich Goldbarren in Ihrem Besitz, die Sie veräußern möchten, verfügen diese meist über eine Prägung, die das Gewicht definiert und die Reinheitsgarantie kennzeichnet. Außerdem sind die Marke des Herstellers, das Produktionsjahr und eine Seriennummer eingeprägt. Unsere erste Sichtung beschäftigt sich mit diesen Details sowie mit dem allgemeinen Zustand der Goldbarren. Durch spezielle Geräte, welche die elektrische Leitfähigkeit messen, werden die Barren auf Ihre Echtheit geprüft. Legen Sie also vertrauensvoll Ihre Goldbarren in unsere Hände, denn wir wissen ihren Wert sprichwörtlich zu schätzen.

Zahngold

Zahngold

Oft befindet sich Gold in Zahnfüllungen, Brücken oder Kronen. Zögern Sie also nicht länger, sondern suchen Sie unsere Geschäftsräume auf. In diskreter Atmosphäre schätzen wir Ihr Zahngold, ob Gelb- oder Weißgold, lose oder noch in einen Zahn integriert. Wir prüfen Goldbrücken, Prothesen mit Zahngold und Goldkronen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – gleichwohl ob Sie als private Person erscheinen oder im gewerblichen Bereich tätig sind, etwa in einem Dentallabor. Wir wickeln für Sie auch diesen Goldankauf in jeder Größenordnung mit derselben hochwertigen Qualität und Servicebereitschaft ab.

Altgold

Unter dem Begriff Altgold fassen wir all jene Dinge aus Gold zusammen, die beispielsweise aus der Mode gekommen und vielleicht nicht mehr so schön anzusehen sind. Dazu kann der nicht mehr passende Ring ebenso zählen, wie ein verbogener goldener Löffel, den Sie nicht mehr benutzen möchten. Oder die Kette mit dem zerkratzten Anhänger, an der Sie keine Freude mehr haben und die Sie deshalb lediglich nur noch als nostalgischen Ballast ansehen. Vielleicht möchten Sie sich auch von dem Manschettenknopf trennen, der ein einsames Leben in der Schatulle fristet, weil der zweite nicht mehr vorhanden ist. Oder von der Brosche, bei der die Perle fehlt; oder vom verbliebenen Ohrstecker als Pendant zu dem, den Sie beim Spaziergang vor vielen Jahren verloren haben. Sie sehen, als Altgold bezeichnen wir nicht unbedingt Dinge, die defekt sind.

Sollten Sie beim Lesen gerade bestätigend genickt haben, bringen Sie uns Ihre Gegenstände aus Altgold. Wir prüfen sie sehr gewissenhaft und werden Ihnen für den Ankauf ein faires Angebot unterbreiten, das auf Echtzeit-Kursen beruht.

Besuchen Sie uns auch dann, wenn Sie sich von beschädigten Wertsachen aus Gold trennen möchten. Diese bezeichnen wir als Bruchgold. Meist ist eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich. Dabei könnte es sich um eine zerrissene Kette handeln oder um einen Goldring, der vom langen Tragen immer dünner wurde und schließlich zerbrach. Sogenannte industrielle Abfälle wie Nuggets oder Granulate aus Gold zählen ebenso dazu, wie Goldreste, die z.B. bei der Schmuckherstellung entstehen.

Ob es um Altgold oder Bruchgold geht: Nehmen Sie am besten gleich mit uns Kontakt auf – telefonisch oder per E-Mail. Oder besuchen Sie uns einfach während der regulären Öffnungszeiten. Alternativ vereinbaren wir gerne mit Ihnen einen Termin, der in Ihre Agenda passt. Ein Anruf genügt!

Bekannt aus den Medien

Nehmen Sie Kontakt auf

Ihr Weg zu uns

Haeger GmbH
Schwanenmarkt 21
40213 Düsseldorf​
​Tel.: +49 (0)211 / 86 81 08 50
Fax: +49 (0)211 / 86 81 08 58

Öffnungszeiten

Mo. bis Fr. 09:00 – 14:00 Uhr
und 15:00 – 18:00 Uhr

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unserer Homepage?

Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.









** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-
Adresse sind Pflichtfelder, Titel und Telefonnummer können freiwillig bekannt gegeben werden) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.
Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@c-haeger.com schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird.

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: +49 (0)211 / 86 81 08 50

*Pflichtfelder
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Impressum